"Die Erziehung ist das größte Problem und das Schwierigste,
was dem
Menschen kann aufgegeben werden."

Immanuel Kant

Rechtliches

Datenschutzbestimmungen

Erhebung und Verarbeitung

Jeder Zugriff auf diese Homepage und jeder Abruf einer auf dieser Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, auf dem anfragenden Rechner eingesetzter Webbrowser und installiertes Betriebssystem, die anfragende Domain, sowie die IP-Adresse des zugreifenden Rechners.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen des Einreichens einer Mail, machen. Alle eingesendeten Mails mit allen getroffenen Angaben (auch E-Mail-Adresse und IP-Adresse) werden archiviert.

Einsatz von "Cookie"

Des Weiteren können Daten auf dem Computer der Websitenutzer gespeichert werden. Diese Daten nennt man "Cookie", die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer zu vereinfachen. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb des genutzen Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit dieser Website kommen.

Weitergabe und Nutzung

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, sowie zur technischen Administration. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte, ob kommerzieller oder nichtkommerzieller Art, findet nicht statt.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist und der Betreiber zur Herausgabe bestimmter Daten gesetzlich verpflichtet ist. Bei Ankündigungen von Straftaten oder Suizid wird der Betreiber entsprechende staatliche Stellen einschalten und alle von diesen angeforderten Daten herausgeben.

Löschung und Widerspruch

Eine Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Sie können jederzeit Ihr Einverständnis (Einwilligung zur Speicherung personenbezogener Daten) gemäß Paragraph 4 Abs. 3 TDDSG bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch widerrufen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer weiteren freiwilligen Daten widerrufen.

Die Postanschrift lautet:
Clique Sonnenschein gGmbH, Falkensteinstraße 169, 46047 Oberhausen

Die E-Post-Adresse lautet:
datenschutz@cs-ggmbh.de

Auskunftsrecht

Als Nutzer dieses Internetangebotes haben Sie jederzeit das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung zu verlangen. Auskunft über die gespeicherten Daten können Sie über die obig benannten Kontaktwege anfordern.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns jedoch nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Helfen zu helfen